Kreisgruppe Gütersloh

Der BUND Stand kommt wieder in die Gütersloher Innenstadt

25. Oktober 2020 | Klimawandel, Lebensräume, Nachhaltigkeit, Naturschutz, Umweltgifte, Wildbienen

Kommen Sie vorbei, lernen Sie uns kennen und unterstützen Sie jetzt auch die "Volksinitiative Artenvielfalt" mit Ihrer Unterschrift

Das Team vom BUND 2020 (Foto Matthias Landwehr)

Das Unterschriftensammeln der BUND Kreisgruppe Gütersloh für den Natur- und Artenschutz findet in der KW 44, von Montag 26.10. bis Samstag 31.10.2020, in der Gütersloher Innenstadt statt.

In dieser Woche sind wir wieder in der Gütersloher Innenstadt aktiv und informieren. Wir werden unseren Stand wie schon im letzten Jahr wieder in der Gütersloher Einkaufsstraße aufbauen (Berliner Straße, diesmal direkt vor Vero Moda) und freuen uns natürlich sehr, wenn auch Sie Interesse haben, einmal an unserem Stand vorbeizuschauen. Natürlich halten wir in diesen Zeiten auch am Stand an den Corona-bedingten notwendigen Abstand ein.

Wir informieren in diesem Jahr insbesondere über das wichtige Thema Insektenschutz und die Volksinitiative Artenvielfalt NRW"In Nordrhein-Westfalen stehen 55 Prozent der Schmetterlinge, 52 Prozent der Wildbienen und Wespen, 48 Prozent der Heuschrecken und 45 Prozent der Libellen in der aktuellen Roten Liste der gefährdeten Arten." (BUND NRW)

Wir finden, das ist eine alarmierende Situation, gegen die wir uns stark machen möchten. Sie möchten Sich auch gerne für den Umweltschutz einsetzen? Wir erzählen Ihnen gerne mehr über die Arbeit des BUND in der Kreisgruppe Gütersloh und über den Insektenschutz. Auf der Website des BUND NRW finden Sie weitere Informationen zur Volksinitiative Artenvielfalt.

Kommen Sie also gerne an unseren Stand - wir freuen uns auf Sie!

Zur Übersicht

BUND-Bestellkorb